Aktien

Klassisch Aktien handeln oder CFDs - was lohnt sich mehr

Aktienhandel täglich auch mit kleinem Kapital möglich durch CFDs. Benötigt der handel mit Aktien bei der Bank oder über Onlinebroker nach Kapital von 5.000 Euro und höher, um die Kosten überschaubar zu halten, kann man mit CFD schon bereits ab 250 Euro anfangen. Zur Einkommenssicherung empfiehlt sich solch kleine Konten natürlich nicht, oftmals hat jeder Händler früher mal klein begonnen. Kein anderes Instrument ist aktuell so kostengünstig wie CFDs, wie ich Ihnen auch hier aufzeigen möchte. Erfahren Sie mehr unten im Artikel wie Sie erfolgreich gewinne mit Aktien erzielen können.

Unser derzeit Beliebtester Test zum Thema Aktien Handeln

Unser Fazit zu Aktien und CFDs

Anleger für die Geld beziehungsweise Kapital nicht so die große Gewichtung hat, oder die ihre Anteile planen langjährig zu behalten, ist der normale alte klassiche Aktienhandel zu empfehlen. Die nicht so viel Budget als Startkapital besitzen finden in CFDs eine überzeugende alternative. Außerdem kann man ohne probleme Werte und Positionen tief handeln, eine mögliche Gefahr einer Nachschusspflicht beim CFD-Handel lässt sich ausschließen durch die Wahl eines regulierten Brokers, denn eine Nachschusspflicht ist rechtlich verboten.

Sehr wichtig ist jedoch, dass Sie darauf achten, CFD-Broker mit echten Kursen von der Börse zu wählen. Die Fairen Anbieten verdienen an dem Handelsvolumen der Positionen und nicht an künstliche oder sogar aufgeblasene Spreads, unser Tipp wählen Sie die momentan besten und beliebtesten Broker aus die sich durch echtzeit Kursen auszeichnen. Früher war eindeutig noch ein Nachteil von CFDs, dass die Auswahl von den zur Verfügung stehenden Aktien oftmals zu gering waren. Heutzutage gibt es einiges an Werten mehr zu bieten wie beispielsweise Währungen, Kryptowährungen, Indizes, Rohstoffe oder auch ETFs die als CFD gehandelt werden kann.

Geprüfte Inhalte gemäß der Fairnessrichtlinien für Verbraucher
Geprüfter
Siegel 2018
Icon Image

Auszeichnung 2017 für die

 Top 25 Vergleichsportale